Herzlich Willkommen beim Imkerverein Homburg 1857 e.V.

Wir freuen uns, dass Sie unsere Seite besuchen! Wir wollen Ihnen hier Informationen rund um unseren Verein und die Arbeit mit Bienen anbieten. Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich gerne an unseren Vereinsvorstand. Viel Spaß beim Stöbern wünscht Ihnen Ihr Homburger Imkerverein 1857 e.V.
Go to Lehrbienenstand

Lehrbienenstand

Unser Lehrbienenstand besteht zum einen aus Völkern, die wir für die Königinnenzucht und zur Vermehrung unserer Vereinsvölker selektieren.

Go to Völkerbörse

Völkerbörse

Sie wollen ein Bienenvolk oder auch mehrere erwerben oder abgeben? Wir vermitteln Sie gerne an die Imker unseres Vereines, die Völker kaufen wollen oder zu verkaufen haben! Melden Sie sich per Mail bei unserem Vorstand!

Go to Sperrbezirke

Sperrbezirke

Aufgrund der Aktuellen Entwicklung werden wir die Sperrbezirke in unserer Nähe bekanntgeben und auch die Allgemeinverfügungen verlinken. Solltet ihr weitere Bezirke kennen könnt ihr diese gern über das Kontaktformular melden.

Go to Jugend

Jugend

Wir wollen allen Kindern und Jugendlichen ab ca. 5 Jahren das Leben der Bienen näher bringen und ihnen zeigen, wie die Imker arbeiten. Dazu bieten wir gerne Besichtigungs- und Informationsveranstaltungen für Gruppen aller Art an. Dabei verknüpfen wir die Vermittlung theoretischer Inhalte mit spielerischen Elementen.

Verein

Das Bestreben unseres Vereines ist die Förderung der Bienenhaltung als notwendiger Bestandteil der Volkswirtschaft, der Landschaftspflege und des Umweltschutzes. Dazu wollen wir insbesondere auf unserem Vereinsgelände am ehemaligen Campingplatz in Bruchhof- Sanddorf ein bienen- und insektenfreundliches Biotop aufbauen, das den Belangen der Imker genauso dienen soll wie den Ansprüchen unserer Bienen. Dafür hat sich unser Verein unter anderem folgende Aufgaben gesetzt: Betreuung unserer Mitglieder und Fortbildung zu einer planvollen und zeitgemäßen Bienenhaltung Vermittlung von Grundkenntnissen der Imkerei und fachliche sowie materielle Unterstützung für Neuimker Jugendarbeit rund um das Thema Bienen und Natur, hier insbesondere eine Sensibilisierung für die Fragilität unseres Ökosystems und die Vermittlung der Bedeutung der Bienenhaltung Förderung der Bienenzucht und Führung eines Lehrbienenstandes Verbesserung des regionalen Angebotes an Bienenweiden in allen Jahreszeiten Bekämpfung von Bienenkrankheiten und Fortbildung der Imker zur Umsetzung der Vorbeugung und Behandlung

Referenzen

Aktuelle Neuigkeiten

Stammtisch am 14.04.2016

Ganzen Beitrag lesen

Jahreshauptversammlung am Freitag, den 04.03.2016

Ganzen Beitrag lesen